Mobile Optimierung für Websites? Responsive Webdesign

Responsive ? Responsive Webdesign ?
Schonmal gehört ? Ja.
Genau wissen, was das ist ? Irgendwas mit Mobile Devices ?

Korrekt :) Nuja, gewissermassen. Jedenfalls schon mal grob sehr gut getroffen :)

40%-55% aller Internetsurfer sind heute mit mobilen Endgeräten im Netz (!). Ist Ihre Website mobil nicht benutzbar, haben Sie Pech und verlieren signifikant Besucher -> Kunden -> Umsatz.

Responsive Webdesign ( oder auch "Mobile Optimierung" ) - die Optimierung von Websites für mobile Endgeräte - ist eine zusätzliche Anpassung einer Website, für Geräte mit signifikant unterschiedlichen Anzeigeeigenschaften als normale Desktop Bildschirme ( z.B. kleineres Format und Grösse, winzigere physikalische Pixel, verschiedene Lumineszenzeigenschaften, etc ), ein Umstand, welcher - unberücksichtigt - deutlich negative Konsequenzen auf die Bedienbarkeit und Benutzerführung einer Website nach sich zieht, und Benutzer direkt und sehr schnell von Ihrer Website abspringen lässt, da diese - im gar nicht mal so seltenen, sondern eher häufigen Extremfall - Ihre Website auf mobilen Endgeräten schon gar nicht erst bedienen und betrachen können. Besucher - also Ihre potentiellen Kunden - die Ihre Website nicht anschauen / nicht lesen / nicht bedienen können, verlieren Sie. D.h. Sie verlieren unnötigerweise Umsatz. Und eben darum ist die mobile Optimierung Ihrer Website so wichtig.

Eine mobile-fähige Website spart direkt Geld. Zudem hat - wer smart ist und zügig optimiert - heuten den immensen Vorteil, die Besucher seiner nicht-mobile-fahigen Konkurrenz im Netz abzufischen ! Wenn Sie die Besucher abfangen, welche bei der Konkurrenz, abspringen, da sie dort die Website schon erst gar nicht benutzen können, ist das Ihr massiver, geldwerter Trumpf.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden und Interessenten Ihr Angebot überhaupt sehen können und nicht zur Konkurrenz abspringen.  40%-55% aller Internetsurfer sind mobil im Netz. Eine kleine, äusserst moderate Investition von ein paar hundert Franken, die weit geringer ist, als der Verlust durch verlorene Besucher -> Kunden -> Umsatz.

 

Tiefergehende Detail Infos für Interessierte :

Eine mobile optimiere Website ( "responsive webdesign" ) 'reagiert' auf die Anzeigeumgebung die sie vorfindet. Sie kann auf die Anzeigeeigenschaften und -Typ eingehen und den Inhalt bei erkanntem Bedarf bzw. der Anzeigeumgebung entsprechend so aufbereiten und ausliefern, dass ein optimaleres Usererlebnis erzeugt wird.

Eine Basis-Optimierung für mobile Devices ( Desktop + Tablet + Phone ) hält sich mit sehr moderaten Kosten im Bereich einer kleinen Zusatzfunktionalität einer Website in in aller Regel in sehr überschaubaren Grenzen und kostet keineswegs die Welt, sondern amortisiert sich als Investition in die Kundengewinnung resp als Schutz vor Kundenverlust schnell von selbst wieder und zahlt sich alsdann geldwert aus.

Die Basis-Optimierung für mobile Endgerate deckt dabei die wichtigsten Formateklassen ab ( Smartphone/Handheld, Tablet, Desktop ), sodass sichergestellt wird, diese Ihre Website auf diesen Geräteklassen bedienbar und unbehindert benutzbar ist, was - wie bereits verdeutlicht - inzwischen essentiell wichtig geworden ist.

Optimierung auf maximale Responsiveness hingegen berücksichtigt nochmals ein deutlich grösseres Spektrum an Formaten und Anzeigetypen, reagiert also in wesentlich genaueren Abstufungen auf die Anzeigeumgebung und -Klassen und kann so entsprechend genauer auf das spezifische Gerät bzw. dessen Eigenschaften eingehen. Resultat : perfekte Zugänglichkeit und optimales Design, und ein hochprofessioneller Eindruck. Nur für Pros :)

 

Nochmals kurz zusammengefasst :
  • Fast die Hälfte der täglichen Besuche im World Wide Web werden bereits von mobilen Endgeräten aus getätigt. Die Benutzerbarkeit und Bedienbarkeit der eigenen Website auf mobilen Endgeräten Beachtung zu schenken, zahlt sich darum inzwischen aus und rentiert sich effektiv und messbar. Darum spielt es inzwischen eine Rolle, ob Ihre Website responsive ist oder nicht. Sogar sehr.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden und Interessenten Ihr Angebot überhaupt sehen können und nicht zur Konkurrenz abspringen !
  • Gewinnen Sie zudem optimalerweise zusätzlich Kunden, indem Sie jetzt schneller reagieren als Ihre nicht-mobile-optimierte Konkurrenz, indem Sie deren abspringende Besucher abfangen und diese selbst bedienen.

 

Die Zugänglichkeit Ihrer Website ist essentiell für Ihren Umsatz.

Eine Investition, die wenig kostet, sich selbst amortisiert und letztlich direkt in Umsatz auszahlt.